Menschenunwürdigkeit/ Obdachlos

Tom Velten war selbst obdachlos und hat städtische Wohnschafstätten gemieden, weil man dort menschenunwürdig untergebracht wurde. Die Sesselfgurzer auf dem Amt haben Ihren Job in der Tasche und Sie interessieren sich bestimmt nicht für den Menschen. Diese Leute vom Amt sind mit wenigen Ausnahmen alle krank und spielen lieber mit Ihren Smartphon, als Ihren Job zu richtig zu erledigen, damit Ihr Lohn gerechtfertigt ist.
Mehr Filmbeiträge dazu (Yuotube-Videos sortiert passend zum Thema) auf www.bankgefluester.de.   

TREFFEN KANN ES JEDEN, WIRKLICH JEDEN

How useful was this post?

Click on a star to rate it!

As you found this post useful...

Follow us on social media!

We are sorry that this post was not useful for you!

Let us improve this post!

Asphaltmann

Persönliches Vorname: Tom Nachname: Velten Geburtsname: Rudzinski Geboren: 08.01.1963 Geburtsort: Halberstadt Konfession: evangelisch/ lutherisch Schule: 1970 Carl-Friedrich-Gauß POS Halberstadt und 1974 umgeschult in die Salvador Allende POS Halberstadt (ehemalige DDR) bis 1978. Familienstand: geschieden seit 1995 Kinder: eine eheliche Tochter ./. Stefanie Velten geb. am 01.11.1989 in Halberstadt

Schreibe einen Kommentar