Bankgeflüster-Penner unterwegs

Auf 328 Seiten erzählt Velten seine Geschichten. Dieses Buch ist weltweit in jeder erdenklichen Buchhandel bestellbar

Informativ und Wissenswert: Ein Sozialdrama vom aller feinsten über welches man unbedingt nachdenken sollte. Nachdenken sollte man auch über die eindrucksvollen Dialoge mit Tom & Hannes. Aufmerksam verfolgte Velten einen sozialen Stadtrundgang und dachte auf Grund seiner eigenen Erinnerungen Sozial-kritisch nach. Nach einem mächtigen Ehekrach mit der Frau und Familie lief Velten in eine ungewisse Zukunft hinein. Mittels Betteln in den Städten und Orten reiste Tom von Ort zu Ort, von einem Sozialamt zum anderen und holte sich tägliche Tagessätze von den Ämtern. Nun war er der „Penner unterwegs“ und nannte sich in Eigenbenennung „Berber“ was soviel bedeutet wie das „Reisende Volk“. Ungeschminkt und nachdenklich anrührend erzählt Velten von seinem erlebnisreichen Dramen auf der Straße von Ort zu Ort als umherziehender Obdachloser. Tom Velten kam am 08.01.1063 in Halberstadt/ Deutschland/ Sachsen-Anhalt zur Welt.  

How useful was this post?

Click on a star to rate it!

No votes so far! Be the first to rate this post.

We are sorry that this post was not useful for you!

Let us improve this post!

Bankgeflüster-Penner unterwegs

Auf 328 Seiten erzählt Velten seine Geschichten. Dieses Buch ist weltweit in jeder erdenklichen Buchhandel bestellbar Informativ und Wissenswert: Ein Sozia

Autor: Tom Velten

Buchausgaben:

Ausgabe : Penner unterwegs
Autor : Tom Velten
ISBN : 978-3-750257-70-2
Veröffentlichungsdatum : 11/29/2019
Format : Paperback

Bewertung des Redakteurs:
0

Asphaltmann

Persönliches Vorname: Tom Nachname: Velten Geburtsname: Rudzinski Geboren: 08.01.1963 Geburtsort: Halberstadt Konfession: evangelisch/ lutherisch Schule: 1970 Carl-Friedrich-Gauß POS Halberstadt und 1974 umgeschult in die Salvador Allende POS Halberstadt (ehemalige DDR) bis 1978. Familienstand: geschieden seit 1995 Kinder: eine eheliche Tochter ./. Stefanie Velten geb. am 01.11.1989 in Halberstadt

Schreibe einen Kommentar